Finanzen, Geld und Kredite

S Broker – das Online-Depot der Sparkassen

Der Sparkassen Broker (S Broker) gehört zur Sparkassen-Finanzgruppe, eine der größten Finanzdienstleister Deutschlands. Die daraus resultierende Erfahrung und das umfangreiche Know-How spiegelt sich in der Zufriedenheit der Kunden wieder.

Der Sparkassen Broker dient Ihnen als Depot und Handelsplattform für Wertpapiere, wobei besonderer Wert auf die Benutzerfreundlichkeit gelegt wurde. Mit anderen Worten: Sie können „Einfach online Geld anlegen“.

Im Vergleich mit führenden Direktbanken und deren Onlinebrokern macht der Sparkassen Broker eine sehr gute Figur und steht allen Kunden, sowohl Sparkassen- als auch Fremdbanken-Kunden zur Verfügung.

Besonders Kunden von Sparkassen wird es freuen, wenn sie nun für den Wertpapierhandel keine andere Bank mehr wählen müssen, sondern alles aus „einer Hand“ bekommen! Ihr aktuelles Girokonto kann in den meisten Fällen als Verrechnungskonto des S Broker-Depots verwendet werden!

Nutzen Sie jetzt die Kompetenz und das Vertrauen der deutschen Sparkassen und profitieren Sie von den günstigen Konditionen beim S-Broker.

Fakten zum Sparkassen-Broker Depot:

  • kostenlose Depotführung ab einem Trade pro Quartal (inkl. Sparplan) oder ab einem Vermögensstand von mind. 10.000 Euro am Quartalsende (sonst: 1,95 €/Monat)
  • inkl. Tagesgeldkonto
  • Order ab 4,95 Euro + 0,25% vom Orderwert (mind. 9,95 Euro)
  • Rabatte auf Transaktionskosten bereits ab 100 Transaktionen im Jahr (bis 80% Rabatt)
  • inkl. gebührenfreiem Verrechnungskonto (alternativ: vorhandenes Sparkassen Girokonto als Verrechnungskonto nutzen)
  • kostenlose Limitsetzung, Ordervormerkung und –streichung
  • vollständige Absicherung der Einlagen über das Sparkassen Sicherungssystem
  • umfangreiche Serviceleistungen wie Newsletter und Toolbarständige Neukunde
  • ständig wechselnde Neukundenaktionen!
  • Jetzt Depotantrag ausfüllen + abschicken